4-Band Dipol (Linked- Dipole)

Nachdem ich einige SOTA- Referenzen mit Monoband- Antennen aktiviert hatte, entstand der Wunsch nach einer Mehrbandantenne, denn der Bandwechsel war eine zeitraubende Angelegenheit. Die Antenne sollte mindestens die Bänder 40m, 30m und 20m abdecken, optional 15m. Der Umbau sollte nicht länger als drei Minuten dauern.

Weiterlesen

Advertisements

Endgespeister Dipol/ End Fed Half Wave- Dipole

Please scroll down for the English version!

IMG_9413
Endgespeister Halbwellendipol: Realisierung mittels T- Stück.

Die Idee stammt aus der CQ-DL 06/2014. Dort wurde ein Artikel mit dem Titel „Endgespeiste λ/2 Koaxantenne“ veröffentlicht.
Beschrieben wird ein endgespeister Halbwellendipol, dessen Fußpunkt- Impedanz mittels Viertelwellentrafo in die Nähe von 50Ω gebracht wird.

Die Antenne ist einfach in der Herstellung und leicht im Freien aufzubauen, da sie – vertikal betrieben – nur einen Aufhängepunkt benötigt. Nachteil dieser Antennenform: Es handelt sich um eine Monoband- Antenne.

Eine gute Erklärung zur Wirkungsweise des Viertelwellen- Transformators findet man im Praxisbuch Antennenbau von Max Rüegger, HB9ACC, Kapitel 7.1.3.

Weiterlesen